Unser Angebot: Gesprächsgruppen

Gruppe: Trennung und Scheidung

Inhalt:
Bei einer Trennung oder Scheidung stehen neben rechtlichen Fragen vielfältige Probleme an. Die Konflikte spitzen sich zu, Kinder leiden unter der Situation, Gefühle wie Wut, Trauer und Schmerz begleiten die Krise und Angst vor der ungewissen Zukunft stellt sich ein.

In dieser Zeit existenzieller Veränderung kann es hilfreich sein, im geschützten Rahmen einer festen Gruppe mit ähnlich betroffenen Frauen über die momentane Lebenssituation zu reden. Der Austausch mit anderen Frauen in einer Trennungssituation kann unterstützen und Mut machen, schließlich neue Lebensperspektiven zu gewinnen und alternative Sichtweisen für sich zu entwickeln.

In der Gruppe arbeiten wir lösungs- und ressourcenorientiert mit Gesprächen und kreativen Methoden.

Leitung:
Katharina Olender, Dipl. Sozialwissenschaftlerin, systemische Familientherapeutin

Termine und Kosten:
Freitags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, insgesamt 8 Treffen, 50 Euro.

Vor Beginn jeder Gruppe ist ein Vorgespräch und eine verbindliche Anmeldung über die Frauenberatungsstelle erforderlich.


Laden Sie sich hier unser aktuelles Halbjahresprogramm herunter!